Szene aus dem Trailer

Neue Sendung

TV-Anstalt sucht neuen Porno-Star via Casting-Show

"American Idol" war gestern, heute castet der amerikanische Fernsehsender iNDemand den Porno-Nachwuchs.

Gerade noch sorgte CBS mit "Kid Nation" für Aufregung, jetzt setzt der Pay-per-View-Sender iNDemand einen drauf: Gesucht wird der nächste weibliche Pornostar Amerikas.

Die Regeln sind einfach: Zwölf Frauen versuchen in fünf monatlichen Folgen ihr Talent unter Beweis zu stellen. Der Siegerin winken ein 10.000 Dollar-Siegerscheck und ein Vertrag bei einer Erotikfilm-Firma.

Jasone Bane, Präsident der Produktionsfirma "P-Star Entertainment", ist davon überzeugt, dass die Show ein Hit wird. Man erlebt, was es braucht ein Pornostar zu werden und erfährt, wieso ein Mädchen diesen Wunsch hat. Die Wünsche des Produzenten sind wohl einfacher zu erklären: Der Wunsch nach dem schnellen Geld.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten