Benazir Bhutto kehrt nach Pakistan zurück

London

Benazir Bhutto kehrt nach Pakistan zurück

Eine Einigung mit Pakistans Präsident Musharraf gibt es noch nicht - dennoch hat Ex-Ministerpräsidentin Bhutto ihre Rückkehr nach Pakistan angekündigt.

Die in Großbritannien im Exil lebende ehemalige pakistanische Regierungschefin Benazir Bhutto hat am Samstag ihre Rückkehr nach Pakistan angekündigt. Einzelheiten und ein konkretes Datum werde sie am 14. September nennen, sagte sie am Samstag auf einer Pressekonferenz in London.

Keine Einigung mit Musharraf
Eine Einigung mit Präsident Pervez Musharraf auf eine Teilung der Macht gebe es nicht, sagte sie unter Bezug auf entsprechende Spekulationen. Sie sei trotzdem der Ansicht, dass sie möglichst bald in ihre Heimat zurückkehren sollte, erklärte Bhutto. Sie hatte am Mittwoch erklärt, sie erwarte, dass die gegen sie und andere Parlamentarier anhängigen Korruptionsanklagen fallengelassen würden und dass sie nach Pakistan zurückkehren könnten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten