Drei Tote bei Bombenexplosion in Algerien

Brutale Gewalt

Drei Tote bei Bombenexplosion in Algerien

Algerien kommt nicht zur Ruhe: Vor einer Polizeiwache im Norden des Landes ging eine Bombe hoch. Mindestens drei Menschen starben.

Bei der Explosion einer Autobombe vor einer Polizeiwache im Norden Algeriens sind am Dienstag mindestens drei Menschen getötet worden. Mehrere weitere wurden nach Angaben aus Sicherheitskreisen verletzt. Die Detonation in der Stadt Thenia beschädigte mehrere umliegende Häuser. Thenia liegt rund 60 Kilometer östlich von Algier. ++ Mehr in Kürze +++

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten