Gordon Brown

Labour-Treffen

Erster Parteitag unter Premier Brown

Die britische Labour-Partei beginnt am Sonntag ihren ersten Parteitag unter Parteichef und Premierminister Gordon Brown.

Einer der Höhepunkte des fünftägigen Treffens im südenglischen Badeort Bournemouth soll Browns Rede am Montag werden. Der 56-Jährige kann mit einer herzlichen Begrüßung durch die 8000 Delegierten rechnen: Jüngsten Umfragen zufolge hat die Partei nach dem Rücktritt Tony Blairs im Juni an Beliebtheit gewonnen und hält einen komfortablen Vorsprung vor den konservativen Tories unter David Cameron.

Einen Termin für Neuwahlen hat Brown bisher nicht verkündet, er könnte auch ohne Wahlen bis 2010 im Amt bleiben. Mit Spannung erwartet wird angesichts der Krise der Bank Northern Rock auf dem Parteitag die Rede von Finanzminister Alistair Darling.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten