11. September 2006 10:04

CA IB 

Kursziel für Mayr-Melnhof auf 141 Euro erhöht

Die Analysten der zur Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) gehörenden CA IB haben das Kursziel für die Aktien von Mayr-Melnhof von bisher 130 auf 141 Euro angehoben.

Kursziel für Mayr-Melnhof auf 141 Euro erhöht

Das Kursziel für die Aktien des heimischen Karton- und Faltschachtelherstellers Mayr-Melnhof wurde von den Analysten der BA-CA nach Vorlage der Halbjahresergebnisse von bisher 130 auf 141 Euro angehoben. Das Anlagevotum "Hold" wurde hingegen beibehalten. Dies geht aus einer aktuellen Analyse hervor.

Die Gewinnschätzungen für 2006 blieben mit 9,35 Euro je Anteilsschein unverändert. Die Prognose für den Gewinn je Aktie für das Geschäftsjahr 2007 wurde von den Wertpapierexperten hingegen auf 10,11 Euro angehoben, statt der bisher genannten 9,60 Euro. Diese Anhebung sei im Vergleich zur Peer-Gruppe "bescheiden", so die Analysten.

Die Aktien von Mayr-Melnhof tendierten am Montag im Frühhandel an der Wiener Börse um 0,29 Prozent schwächer bei 132,50 Euro.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare
FAQ