Neue HP

PC-Neuheiten

Neue HP "AiO"-Touch-PCs für Windows 7

Kurz nach dem Windows 7-Start (22. Oktober) kommen die beiden HP-Neuheiten in den Handel. Den AiO-PC TouchSmart 300 wird es um 799 Euro, den TouchSmart 600 um 1.499 Euro geben. Beide Geräte werden Ende November in den österreichischen Läden stehen. Neben den neuen Windows 7-Touch-Anwendungen unterstützen die Geräte dank einer neuen HP Touch-Software zahlreiche Programme, welche via Fingereingabe bedient werden können (sieh unten).

TouchSmart-Serie
Die neuen All-in-One PCs sind multitouchfähig und können, wie bei Konkurrenzprodukten, daher ohne Tastatur oder Maus durch direkte Befehlseingabe am Monitor (mit den Fingern) gesteuert werden. Beim 300er beträgt die Diagonale des 16:9 Displays 20 Zoll beim 600er 23 Zoll. Die Monitore sind Full-HD-fähig (1600 x 900 Pixel) und der große eignet sich aufgrund seines Blu-ray-Laufwerks für die Betrachtung von hochauflösenden Videos, oder für den Anschluss von HD-Videospielekonsolen (PS3, Xbox360). Auf Wunsch verbaut HP einen DVB-T-Tuner, wodurch der AiO-PC auch als Fernsehersatz verwendet werden kann. Eine Bluetooth-Schnittstelle steht ebenfalls bereit und wahrscheinlich wird der 600er sogar WLAN-fähig sein.

Leistung
Beide Geräte sind mit einem Arbeitsspeicher von 4 GB-RAM und einer 500 GB großen Festplatte (auf Wunsch 1 TeraByte) ausgestattet. Im günstigeren Gerät verrichtet ein AMD-Prozessor seinen Dienst, während beim TouchSmart 600 ein Intel-Chip seine Arbeit verrichtet. Mit welcher Taktfrequenz (GHz) die Prozessoren arbeiten, wollte HP noch nicht verraten.

Für die grafische Darstellung sorgt beim TouchSmart 300 eine ATI Mobility Radeon HD 3200-Grafikkarte. Der große TouchSmart 600 ist je nach Modell mit einer Mobile NVIDIA GeForce GT230M- oder NVIDIA GeForce 9400-Grafik ausgestattet.

Beim Betriebssystem setzt HP voll auf Microsofts Neuling Windows 7.

Neue Touch-Software
Ob streichen, drücken, ziehen und drehen: Bei den TouchSmart PC-Serien ist alles erlaubt. Ganz ohne Maus und Tastatur schiebt der User seine Lieblingssongs in die Wiedergabeliste oder erstellt eine Musikauswahl. Mit zwei Fingern vergrößert, verkleinert und bearbeitet er seine Urlaubsbilder und kreiert eine Diashow mit musikalischer Untermalung. Wie bei einem Fotoalbum kann der Anwender durch seine neuesten Fotografien blättern, indem er den Finger von rechts nach links über den Bildschirm zieht

Auf Wunsch werden Einträge und Notizen handschriftlich in den HP SmartCalender eingetragen und in Text umgewandelt. Diese fingerleichte Bedienung ermöglicht die HP TouchSmart Software, die in der neuen Version 3.0 neue Anwendungen bereithält. Mit TouchSmart Canvas ist es jetzt noch einfacher Bilder mit den Fingern zu ordnen und bearbeiten. Die neue TouchSmart Software 3.0 ergänzt außerdem verbesserte TouchSmart Anwendungen wie beispielsweise Kalender, Uhr, Musik, Notizen, Wetter, TouchSmart Browser, TouchSmart DVD, TouchSmart Blu-ray-DVD, TouchSmart RSS und TouchSmart Webkamera. Für den TouchSmart 600 mit TV-Tuner kann der Nutzer mit TouchSmart Live TV neben Fernsehen schauen, Sendungen aufnehmen oder anhalten und diese wieder an gleicher Stelle fortsetzen. Zudem erhält er detaillierte Programminformationen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen