Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Unbeständig mit Schauern, im Süden sonniger, 15/24°

Nördlich der Alpenhauptkammes sowie im Norden und Osten bringt Störungseinfluss zunächst viele dichte Wolken sowie den einen oder anderen Regenschauer. Im Nordstau der Alpen regnet es anfangs auch noch anhaltend. Im Tagesverlauf stellt sich dann aber überall ein rascher Wechsel aus Sonne und Quellwolken ein, die Schauerneigung bleibt vor allem in der Osthälfte noch deutlich erhöht. Im Westen beruhigt sich das Wetter schneller. Wetterbegünstigt ist generell die Alpensüdseite. Im Alpenvorland sowie im Flachland des Ostens, im Wiener Becken und am Alpenostrand bläst teilweise lebhafter West- bis Nordwestwind. Die Frühtemperaturen 13 bis 22 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen sind von West nach Ost mit 22 bis 28 Grad erreicht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten