Microsoft kooperiert mit Nokia

Noch keine Details

© Getty

Microsoft kooperiert mit Nokia

Der weltgrößte Software-Konzern Microsoft und der führende Handyhersteller Nokia wollen eine Kooperation eingehen. Die Zusammenarbeit dürfte sich um die Office-Büroprogramme von Microsoft drehen.

Umfang und Details der Allianz nannten die zwei Konzerne zunächst nicht. Das Bündnis soll am Mittwoch (17.00 Uhr MESZ) bei einer Telefonkonferenz von New York aus verkündet werden. Teilnehmen werden den Angaben nach der Präsident des Business-Bereichs (Office) bei Microsoft, Stephen Elop, und von Nokia Kai Öistämö, Vize-Präsident der Geräte-Sparte bei dem finnischen Konzern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen