News vom Storm2

BlackBerry

© engadget.com

News vom Storm2

Vor rund zwei Monaten tauchten die ersten inoffiziellen Fotos des neuen Blackberrys auf (wir berichteten). Nun wurden neben einem weiteren Foto (im Bild vorne ist das neue Gerät zu sehen) auch erste Details über die Ausstattung bekannt. Der Hersteller selbst gibt zu den aufgetauchten Infos keine Stellungnahme ab.

Neue Details
Der amerikanischen Internetseite www.engadget.com (www.crackberry.com) zufolge wird das Business-Smartphone über ein hochauflösendes Display verfügen. Bedient wird es via Touchscreen-Monitor und vier mechanischen Tasten, die über Bewegungssensoren verfügen sollen (im Bild deutlich erkennbar). Das heißt, dass man nur mit dem Finger darüber streifen muss um einen Befehl auszuführen. Genau wie das neue iPhone 3GS wird auch der neue Blackberry über eine 3,2 MP-Kamera und einen WLAN-Empfänger verfügen. Das fehlende WLAN ist ja einer der Hauptkritikpunkte am aktuellen Storm. Zur Datenübertragung können sowohl UMTS wie auch HSDPA verwendet werden.

Markteinführung
Als Basis dient dem neuen Smartphone der BlackBerry OS 5.0 und er soll auch nicht mehr Storm heißen. Laut der Website wird die Bezeichnung des Business-Handys BlackBerry 9550 lauten. Genauere Infos und der Zeitpunkt ab dem das Handy angeboten wird, sind noch nicht bekannt. Im Herbst sollte es dann jedoch soweit sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen