Novo 7: Android 4.0- Tablet für 99 Dollar

Preiskracher

Novo 7: Android 4.0- Tablet für 99 Dollar

Das ist eine echte Überraschung: Der relativ unbekannte Elektronikkonzern MIPS hat mit dem Novo 7 den weltweit ersten Tablet-PC am Start, der mit dem neuen Google-Betriebssystem Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" läuft. MIPS stellt normalerweise nur Prozessoren her, deshalb holte sich das Unternehmen zur Umsetzung des Novo 7 den ebenfalls chinesischen CPU-Hersteller Ingenic Semiconductor mit ins Boot.

Ausstattung
Optisch sieht der Tablet-PC wie ein etwas zu groß geratenes iPhone 4 aus, was mit Sicherheit kein Fehler ist. Mit seinem 7-Zoll-Display ist das Gerät genau so große wie der Kindle Fire von Amazon oder der HTC Flyer. Auf der Vorderseite gibt es eine Kamera für Videochats, hinten ist eine eher schwache 2 MP-Kamera installiert, mit der man Videos und Fotos machen kann. Als Antrieb kommt ein Single-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz zum Einsatz. Das Display soll Videos in FullHD-Qualität (1080p) wiedergeben können. WLAN (b/g/n), USB 2.0, HDMI (1.3) und ein SD-Karten-Slot zur Erweiterung des internen Speichers runden die Ausstattung ab.

Schnäppchen
Das Novo 7 kann auf der Homepage des Unternehmens zum unglaublichen Preis von 99 Dollar bereits gekauft werden. In Kürze sollen noch ein 8 Zoll(Novo 8)- und ein 9 Zoll(Novo 9)-Gerät folgen. Vorerst wird der Tablet-Computer aber nur in China ausgeliefert. Es sollen aber weitere Länder folgen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen