Red Bull Mobile: Bonus und 0 Euro-Handys

Weihnachts-Aktion

Red Bull Mobile: Bonus und 0 Euro-Handys

Wie alle anderen Mobilfunkanbieter schnürt nun auch das A1-Partnerunternehmen Red Bull Mobile (RBM) ein Weihnachtspaket. Seit heute (9. November) gibt es zwei neue Smartphones und einen 150 Euro Weihnachtsbonus.

Top-Handys um 0 Euro
Das "RBM2" (rechts im Bild) mit dem Android Betriebssystem von Google wurde exklusiv für den Anbieter produziert und überzeugt coolem Aussehen, welches sich laut Hersteller am Design der Formel 1-Boliden von Red Bull orientiert soll.Neu an Bord des RBM2 ist der "Red Bull Hot Spot Viewer", der auf dem Wikitude World Browser basiert. Er zeigt aktuelle Infos zu Red Bull Events und Veranstaltungsfotos in der "Augmented Reality"-Kameraansicht des Gerätes. Infos zu Lokalen, in denen der bekannte Energy-Drink erhältlich ist, und zu Shops, wo es RBM gibt, werden beim RBM2 eingeblendet, wenn der Sucher der Kamera in ihre Richtung zeigt. Dabei überlagert sich das Kamerabild des RBM2 mit computergenerierten Daten.

3,5-Zoll-Touchscreen, integriertes GPS und 3,2 Megapixel-Kamera mit Autofokus machen das Handy in Kombination mit den schnellen Verbindungen via UMTS, HSDPA 7,2, HSUPA 5,76 sowie WLAN zu einem sehr gut austestatteten Smartphone. Der Community Client ermöglicht den schnellen und einfachen Upload von Videos und Fotos ins Internet. Ab sofort ist das "RBM2" für 14 Tage exklusiv im Online Shop des Anbieters verfügbar, danach österreichweit.

Des Weiteren steht das "Sony Ericsson Yari" (links im Bild) neu im Programmangebot. Dieses Handy ist mit Motion-Gaming ausgestattet: Bewegungen vor dem Bildschirm werden registriert und direkt in das Spiel integriert. Bei den Fitnessanwendungen, die bereits am Handy vorinstalliert sind, werden etwa Kniebeugen oder Links-Rechts-Springen erfasst - so sorgt das Gerät für Bewegungsspaß in der tristen Jahreszeit. Für scharfe Bilder sorgt das Smartphone mit einer 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und 1-GB-Speicherkarte. Mit an Bord ist auch GPS. Das Sony Ericsson Yari ist ab 16. November österreichweit verfügbar.

Beide Smartphones gibt es bei Anmeldung zu simplyAll+ um 0 Euro - wie auch Nokia 5800 Touchphone und die "SMS- und Chatmaschine" Nokia 5730.

Weihnachtsbonus von 150 Euro
Wer sich von 9. November bis 31. Dezember 2009 für den teureren der beiden Tarife "simplyAll+" entscheidet, bekommt 150 Euro als Weihnachtsbonus. Außerdem schenkt RBM Kunden das Aktivierungsentgelt (49,90 Euro) und über die kommenden 24 Monate werden 100,10 Euro Gesprächsguthaben gutgeschrieben. Als Extra warten zudem 3 Monate A1 Navi für Österreich kostenlos auf die Kunden.

Hier nach den neuesten Handys shoppen

Zwei Tarife
simplyAll+ heißt 2.000 Minuten Telefonieren inklusive Videotelefonie, 2.000 SMS oder MMS in alle Netze österreichweit und 2.000 MB Datennutzung für Internet und E-Mail sowie unlimitierten Zugriff auf RBM Portal und Community. Für 29 Euro Grundentgelt sind darüber hinaus 16 TV-Sender mit dabei.

Bei simplyAll gibt es um 19 Euro 1.000 Minuten Telefonieren mit Videotelefonie, 1.000 SMS/MMS und 1.000 MB fürs Surfen und E-Mailen. Ebenfalls dabei ist der grenzenlose Zugriff auf das Red Bull MOBILE Portal und die Community sowie Red Bull TV. Alle, die von 9. November bis 31. Dezember 2009 bei simplyAll einsteigen, sparen das Aktivierungsentgelt (49,90 Euro). Auf den Bonus müssen sie jedoch verzichten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen