Sagemcom Spiga - das kleinste Netbook

Small is beautiful

© Sagemcom

Sagemcom Spiga - das kleinste Netbook

Wenn man nur die Größe berücksichtig, kann man das Spiga gar nicht als Netbook bezeichnen. Mit seinen Abmessungen (L/B/H: 15,8/9,4/1,9 cm) ähnelt es eher einem etwas überdimensionierten Smartphone (ein HTC HD2 ist nicht viel kleiner). Bei der technischen Ausstattung steht es den etwas größeren Netbooks jedoch um nichts nach.

Technik
Hinter dem eleganten Design des weiß glänzenden Leichtgewichts (315 g) versteckt sich nämlich ein wahrer Alleskönner: Ausgerüstet mit einer Webcam (1.3 Millionen Pixel), einem Mikrofon, Lautsprecher, Sim-Karten- Leser sowie einer Bluetooth- und WLAN-Schnittstelle ist das Spiga Pocketbook der ein idealer mobiler Begleiter. Das 4,8-Zoll-Farb-TFT-Display bietet eine erstaunlich hohe Auflösung von 1024 x 768 Pixel.

Des Weiteren verfügt der kompakte Computer über eine QWERTZ-Tastatur, die im Vergleich zu Smartphones eine schnelle Eingabe (über 56 Tasten) ermöglicht. Mit herkömmlichen Netbooks kann es in dieser Disziplin aber nicht mithalten. Ausgestattet mit einem Atom-Prozessor von Intel und dem Betriebssystem Windows XP steht es seinen größeren Konkurrenten wiederum um nichts nach. Unter anderem stehen den Käufern somit auch Microsoft-Programme wie Word, Excel und PowerPoint zur Verfügung. Zusätzlich verfügt das kleine Netbook über einen Mini-USB-2.0-Port, einer 8 Gigabyte großen Solid-State-Disk (SSD) und einem Micro-SD-Kartenleser, der bis zu 16 Gigabyte lesen kann.

Jederzeit und überall: Internet, E-Mails und Datenmanagement
Dank WLAN-, 3G- und HSPA-Anbindung ermöglicht der Sagemcom Spiga fast überall einen Zugang zum Internet. Zudem erleichtert Windows XP die Installation zahlreicher Internetanwendungen wie Skype, Microsoft MSN, Youtube, Facebook oder IBM Lotus Notes. Die Kommunikationsmöglichkeiten sind somit vielfältig und alle Daten (E-Mails, Dokumente, etc.) sowie Multimedia-Dateien (Fotos, Videos, Musik, etc.) können regelmäßig und ortsunabhängig bearbeitet werden.

In Österreich kommt das Mini-Netbook Anfang Dezember in den Handel. Der Verkaufspreis (UVP) beträgt 499 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen