Geniale Software

Geniale Software

Swype revolutioniert Touchscreen-Eingabe

Auf normalen Handys ist die Texteingabe T9 längst etabliert. Das nützliche Programm erleichtert die Eingabe von längeren Texten auf Handys mit mechanischer Tastatur enorm. Nun hat sich der Entwickler der "T9-Software" auch etwas für Touchscreen-Handys einfallen lassen.

Wischen statt tippen
Frei nach dem Motto "Why type when you can Swype" (Warum tippen, wenn man wischen kann?) soll die Texteingabe mit Touchscreen-Handys um ein Vielfaches vereinfacht werden. Das Entwicklungsteam verspricht, dass man dank "Swype" nach kurzer Eingewöhnungsphase 50 Wörter pro Minute "wischen" kann. Zwar haben auch die Entwickler des Smartphone "First Else" eine Bedienungs-Revolution versprochen, für die Texteingabe hatten sie jedoch keine neuen Ideen.

Einfaches Prinzip
Das Programm funktioniert ziemlich einfach. Wenn man beispielsweise das Wort "Haus" eingeben will, drückt man zuerst wie gewohnt auf das "H", danach bleibt der Finger auf dem Display und man wischt rüber zum "A", dann zum "U" und abschließend streicht man zum "S". Löst man dann den Finger vom Touchscreen macht die Software automatisch ein Leerzeichen. Richtig lustig wird die Eingabe jedoch erst bei Doppelbuchstaben. Als Beispiel werden im Video die Wörter "cool" und "balloon" gezeigt. Zunächst funktioniert das Prinzip gleich wie beim Wort "Haus". Kommt man jedoch zu den Doppelbuchstaben "oo" oder "ll", führt man auf dem "o" eine Kreisbewegung aus. Aber keine Angst, das hört sich viel komplizierter an, als es eigentlich ist. Ähnlich genial funktioniert die Software wenn man Apostrophe (Apple's) eingeben muss.

Verfügbarkeit
Derzeit ist die Software als noch nicht ganz fertige Beta-Version für Android-Smartphones erhältlich. Um sich die Software herunterladen zu können, muss man sich vorher registrieren. Sobald "Swype" die finalen Tests überstanden hat, wird die Software auch für nicht registrierte Android-User erhältlich sein.

Die Funktionsweise von Swype:

So gibt man Doppelbuchstaben ein:

Apostrophe werden so gesetzt:

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen