Zwei neue Oktoberfest-Apps fürs iPhone

Neue iPhone-Apps

© www.chip.de

Zwei neue Oktoberfest-Apps fürs iPhone

Mit den beiden "Wiesn-App"s zollten die Entwickler dem größten Volksfest der Welt Tribut. Bei den Applikationen handelt es sich um zwei Mini-Spiele, von denen eines ziemlich innovativ ist.

"WiesnFever"
Bei diesem App handelt es sich um eine Mischung Geschicklichkeitsspiel und Puzzle. Im Vordergrund stehen die drei Wiesn-Verkaufsschlager "Mass, Hendl und Brezn". Die unterschiedlichen Motive sind quer über das Display verstreut, mit weiteren vermischt und müssen in eine vorgeschriebene Ordnung gebracht werden. Die Herausforderung besteht darin möglichst viele gleiche Motive mit einem Klick einzusammeln. Wer zu wenige erreicht wird von betrunkenen Zeltbesuchern zugelallt und das gesamte Spiel wird von traditioneller Bierzeltmusik begleitet. Das App ist fast 12 MB groß und kostet 1,60 Euro.

"Oktoberfest"
Etwas interessanter und einfallsreicher erscheint jedoch dieses zweite "Wiesn-App" und mit 80 Cent kostet es auch nur die Hälfte. Neben einem Wiesn-Quiz, welches während der Pausen vom anstrengenden Oktoberfestbesuch gespielt wird und mit Fragen rund um die Wiesn punktet, muss man sich in unterschiedlichen Disziplinen mit anderen "Bayern" messen. Zu diesen Herausforderungen zählen unter anderem Hau den Lukas, Schuhplattln, Fingerhakln, Kellnern, etc.

Hier geht's direkt zum App Store

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen