iPhone als Umsatzbringer

Apple

iPhone als Umsatzbringer

Google und Apple schwimmen derzeit auf einer Erfolgswelle. Die beiden Unternehmen erzielen selbst in der aktuellen Wirtschaftslage satte Gewinne. Bei Apple verkauften sich vor allem die iPhones 3G und 3GS ausgezeichnet, aber auch die anderen Produkte des Herstellers sind keine Ladenhüter. So konnte auch der Absatz von iMacs und den neuen Notebooks deutlich gesteigert werden.

iPhone Verkauf versiebenfacht
Im dritten Quartal 2009 konnte Apple 5,2 Mio. Stück seiner Smartphones verkaufen. Vergleicht man diese Zahl mit den Verkaufszahlen vor einem Jahr wurde der Absatz der Geräte versiebenfacht. Daran hatte natürlich die Preissenkung des iPhone 3G eine große Bedeutung, denn vor einem Jahr musste man für die Handys noch doppelt soviel bezahlen und das neue iPhone 3 GS kam erst am Ende des dritten Quarals auf den Markt

Apple-Computer ebenfalls stark

Der Absatz von Notebooks und iMacs stieg um vier Prozent auf insgesamt 2,6 Mio. ausgelieferte Exemplare. In diesem Sektor wirkte sich die vor allem die erst vor wenigen Monaten vorgenommene technische Aufrüstung bei gleich bleibenden Preisen positiv aus.

iPod schwächelte etwas
Im Gegensatz zu den anderen Gerätelinien verkaufte sich der Kult-MP3-Player nicht mehr so gut. Die Verkaufszahlen von 10,2 Mio. Stück bedeuten einen Rückgang von rund sieben Prozent.

Gewinn und Umsatz über den Erwartungen
Insgesamt verdiente Apple dadurch 1,23 Mrd. Dollar (865 Mio. Euro) oder 1,35 Dollar je Aktie nach 1,07 Mrd. Dollar oder 1,19 Dollar je Anteilschein im Vorjahreszeitraum. Analysten hatten im Schnitt mit lediglich 1,18 Dollar je Aktie gerechnet. Der Umsatz stieg um zwölf Prozent auf 8,3 Mrd. Dollar, etwas mehr als erwartet.

Laut Apple werden die Erlöse Im vierten Quartal zwischen 8,7 bis 8,9 Mrd. Dollar liegen. Beim Gewinn sieht das Unternehmen 1,18 bis 1,23 Dollar je Anteilschein. Damit lag der Konzern unter den bis dato geäußerten Erwartungen der Analysten. Allerdings äußert sich Apple beinahe schon traditionell zurückhaltend, wenn es um den Ausblick geht.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen