Alfons Haider

© Elisabeth Niesner

"Ja, ich bin glücklicher Single"

Ausgelassen feierte er beim diesjährigen Life Ball bis fünf Uhr früh und nahm die Aids-Charity zum Anlass, jene Gerüchte zu bestätigen, die seit mehreren Monaten brodeln: „Ja, es stimmt! Ich bin Single – und glücklich damit“, tönt ORF-Star Alfons Haider (51) im ÖSTERREICH-Interview. Ein junger Mann namens David, aus Oberösterreich, soll sein neuer Herzbube sein, hört man weiters. „David und ich sind Freunde – mehr ist da wirklich nicht“, so Haider diskret. Für eine neue Beziehung habe er sowieso keine Zeit. „Ich fliege am Mittwoch nach London, bin am Donnerstag in Prag und am Freitag in New York – wie soll sich das ausgehen?!“

Geheime Trennung
Die rasante Karriere des Dancing Stars-Moderator, Kabarettisten und Festival-Intendanten war auch der Grund für die Trennung von Freund Pavel. Vor „über einem halben Jahr“ habe man beschlossen, die knapp zwei Jahre dauernde Beziehung zu beenden. „Wir waren beide viel im Ausland und dazwischen ist die Liebe auf der Strecke geblieben.“ Noch sei man auf Distanz, aber: „Wir werden Freunde bleiben.“ Derzeit genießt er sein Single-Leben. Doch: „Eine Trennung hinterlässt immer Spuren im Herzen.“

Einsamer Star
Am Zeitmangel scheiterten bereits die früheren Lieben des Entertainers. Mit Christoph Koch hielt es immerhin vier Jahre, Freund Gigi verabschiedete sich nach knapp zwei Jahren aus seinem Leben. „Vor zehn Jahren habe ich einmal an die ewige, einzige Liebe geglaubt“, so Haider melancholisch. „Drei Beziehungen in 12 Jahren sind nicht verwerflich. Und auf eine neue Liebe freue ich mich schon jetzt!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.