Heroin, Kokain, Ecstasy! CSI-Star festgenommen

Gary Dourdan

Heroin, Kokain, Ecstasy! CSI-Star festgenommen

Gary Dourdan, Star aus der US-Erfolgsserie CSI, wurde Dientagfrüh wegen Drogenbesitzes festgenommen. Polizeibeamten fiel sein Wagen, der auf der falschen Seite der Straße geparkt war, auf. In dem Auto fanden die Cops den 41-Jährigen vor. Er schlief.

Drogen-Kollektion
Dem Polizeibericht zufolge war Dourdan "desorientiert und stand möglicherweise unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluss". Die Polizisten fanden bei dem Schauspieler Drogen: Kokain, Heroin, Ecstasy, verschiedene verschreibungspflichtige Medikamente und Zubehör.

Dourdan wurde in Palm Springs in die Zelle gesteckt und fünf Stunden später gegen eine Kaution in Höhe von 5.000 Dollar frei gelassen.

In der Polizeiserie CSI spielt Dourdan den Ermittler Warrick Brown, der seine Spielsucht erfolgreich bekämpft. Sein Vertrag läuft im Mai aus, er wird deshalb vermutlich nach der achten Staffel ausscheiden. Im vergangenen Jahr war Dourdan von einem Fotografen beschuldigt worden, ihn vor einem Nachtclub in Los Angeles niedergeschlagen und seine Kamera zerstört zu haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.