Peinlich? Cristiano Ronaldo als rosa Modepuppe Peinlich? Cristiano Ronaldo als rosa Modepuppe

Pretty in Pink

© Photo Press Service, www.photopress.at

© Photo Press Service, www.photopress.at

Peinlich? Cristiano Ronaldo als rosa Modepuppe

Pretty in Pink: Für seinen neuen Look erntet Cristiano Ronaldo Spott statt Bewunderung. Beim Shopping in Los Angeles präsentierte der Fußballer nicht nur seine frisch getankte Mega-Bräune, sondern auch perfekt rasierte Beine. Dazu kombiniert er ein rosa Leiberl mit einer grau-glänzenden Minishort und funkelnden Ohrsteckern. Das ist eindeutig zu viel des Guten.

Metro-Look
Falls das ein gewagter Versuch sein sollte, David Beckham den Rang als "Best Styled Kicker" abzulaufen, muss Cristiano noch etwas üben. Britische Medien machen sich schonungslos über ihn lustig. Er sieht aus wie eine Frau, unkt die britische Sun. Das Konkurrenzblatt Daily Mail vergleicht ihn mit George Michael – in den 80-ern: "Verwandelt Ronald sich in einen Wham!-Buben?"

Veilleicht fehlt Cristiano Ronaldo eine stilsichere Frau an seiner Seite...

Foto: (c) Photo Press Service, www.photopress.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.