Jetzt ist auch noch Sex-Tape aufgetaucht

Rihanna

© FilmMagic.com/Getty

Jetzt ist auch noch Sex-Tape aufgetaucht

Gerade noch war sie der erklärte Liebling des Musik-Biz, jetzt kommt Rihanna aus den Negativ-Schlagzeilen nicht mehr raus. Prügel-Affäre, Nacktbilder – und ein (angebliches) Sex-Video.

Bis jetzt ist nur ein kurzer, wenige Sekunden dauernde, Ausschnitt des pikanten Filmchens im Web gelandet. Doch dieser Trailer soll Lust auf mehr machen und das Interesse an dem Tape ordentlich ankurbeln. Am 22. Juni, just an dem Tag, an dem Rihanna gegen ihren Ex-Freund Chris Brown in Sachen Prügel-Affäre aussagen soll, wird das ganze Sex-Video veröffentlicht.

Der Film soll Rihanna und Chris Brown beim Sex zeigen. Quellen aus dem Umfeld der Sängerin lassen ausrichten, es handelt sich nicht um den R'n'B-Star, sondern um eine Pornodarstellerin, die ihr lediglich sehr ähnlich sieht.

Der Internetdienst smash24/7 hat die ersten Sekunden des angeblichen Rihanna-Sex-Tapes veröffentlicht. Zum Trailer geht's hier.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.