Wo sind bloß Victorias Brüste geblieben?

Schrumpfende Posh

© AFP PHOTO GABRIEL BOUYS

Wo sind bloß Victorias Brüste geblieben?

Brustdrama in London. Victoria "Posh Spice" Beckhams Brüste sind verschwunden. Seit sie wieder bei den Spice Girls mitmacht, hat sie so viel abgenommen, dass ihr eigener Arzt sie zum Zunehmen anweist, weil sie sonst die Tour nicht übersteht. Nun stellt sich heraus, dass sie auch noch an der falschen Stelle abgenommen hat.

Ihre Brüste sind verschwunden!

Oben ohne einmal anders
Tatsächlich sieht man auf neuen Fotos der Ehefrau von Fußball-Gott David Beckham, dass sie obenherum nicht mehr so viel draufhat. Früher konnte sie trotz Magersucht-Figur noch mit geschwollener Brust vorangehen, heutzutage verschwinden ihre letzten Rundungen in der Versenkung.

Brust-OP als einziger Ausweg
Sollte diese Brustlosigkeit länger andauern, dann gibt es nur einen Ausweg: eine Brust-OP muss her. Im Alter von 33 Jahren scheint das für ein Starlet zwar reichlich spät, aber vielleicht lässt sich der Gang zum Schönheits-Chirurgen sowieso mit dem einen oder anderen weiteren Eingriff kombinieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.