Sonderthema:
Fehlgeburt: Drama um Lily Allen (25)

Sie war im sechsten Monat

© Photo Press Service / www.photopress.at

Fehlgeburt: Drama um Lily Allen (25)

Drama um Sängerin Lily Allen (25): Die Britin erlitt erneut eine Fehlgeburt. Laut "The Sun" wurde sie vergangenen Donnerstag in ein Londoner Spital gebracht. Die im sechsten Monat Schwangere klagte über Bauchschmerzen.

Ärzte kämpfen vergeblich
Das ganze Wochenende versuchten die Ärzte das Ungeborene zu retten. Doch es gelang ihnen nicht - es starb. Dies ist schon die zweite Fehlgeburt für Allen.

Bereits im Januar 2008 verlor sie ein Baby. Jetzt schlug das Schicksal erneut zu.

"In großer Trauer bestätigen wir, dass Lily Allen und ihr Lebensgefährte Sam Cooper ihr Baby verloren haben. Das Paar bietet darum, dass ihre Privatsphäre nun respektiert wird", sagte ein Sprecher der Sängerin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.