Nadjas Ex: Nadjas Ex:

Aussage

© Hersteller

© AP

Nadjas Ex: "Wusste von ihrer Infektion"

Heute stand für Nadja Benaissa der zweite Prozesstag an: Nachdem am Montag die Sängerin und das vermeintliche Opfer einvernommen wurden, sagten heute zwei weitere Sexpartner Benaissas aus.

Alkohol & Sex
Unter Ausschluss der Öffentlichkeit schilderte ein ehemaliger Mitschüler von Nadja seine Erlebnisse mit dem Popstar: Er lernte sie ihn der Abendschule kennen. Nach dem Genuss von Alkohol soll es mindestens ein Mal zum Geschlechtsverkehr gekommen sein. Ihre HIV-Infektion habe Benaissa ihm dabei verschwiegen. Der Mann steckte sich nicht an.

"Verantwortungsvoller Umgang"
Außerdem stand ein Ex-Freund von Nadja im Zeugenstand, mit dem sie zwischen 2003 und 2004 ein Jahr lang liiert war. Der 38-jährige Frankfurter lebte vier Monate mit dem No Angel zusammen. Er sagte aus, dass sie verantwortungsvoll mit dem Thema umgegangen sei, berichtet die Bild Zeitung. Er habe von Anfang an von Benaissas HIV-Infektion gewusst. Die beiden haben immer Kondome benutzt, so der DJ.

Seit Montag steht Nadja Benaissa vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft wirft der Künstlerin vor, mit drei Männern ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt zu haben, ohne diese über ihre HIV-Infektion zu informieren. Einer ist mit dem Virus infiziert.

Benaissa legte am ersten Prozesstag ein Geständnis ab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.