Tiger Woods-Exgeliebte sitzt im Knast

Jaimee Grubbs

© AP/ Reuters

Tiger Woods-Exgeliebte sitzt im Knast

Schlimmer Finger: Eine ganz besondere Geliebte war Jaimee Grubbs angeblich für Tiger Woods: Die beiden sollen über 31 Monate lang eine Affäre gehabt haben. Dieses besondere Verhältnis nützt ihr jetzt allerdings wenig!

Jaimee Grubbs wurde in West Hollywood verhaftet, als sie beim Autofahren erwischt wurde, obwohl ihr Führerschein außer Kraft gesetzt, da sie bereits mehrere offene Strafen nicht gezahlt hat - aus diesem Grund lag ein Haftbefehl für sie vor.

30.000 Dollar Strafe
Wie die Polizei von Los Angeles dem Nachrichtendienst TMZ berichtet, muss Jaimee über 30.000 US-Dollar an offenen Strafen zahlen, um aus der derzeitigen Haft entlassen zu werden.

Woods selbst hat die Entschuldigung für sein Verhalten - seine Affären und seine Sex-Sucht - nicht viel genützt. Seine Frau Elin Nordegren will sich trotzdem scheiden lassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.