Katzi fliegt mit Lugner auf die Malediven

Letzte Chance?

Katzi fliegt mit Lugner auf die Malediven

Wochenlang fehlte Anastasia Sokol (22) alias "Katzi" bei gesellschaftlichen Anlässen an Richard Lugners (79) Seite und versteckte sich vor dem Medientrubel bei ihren Eltern. Sogar Spekulationen, dass Lugner bereits ein neues "Tierchen" an der Angel hätte, wurden laut. Auf die Frage, ob das Paar sich trennen wolle, antwortete Mörtel noch Mitte Dezember: "Zu Weihnachten fahren wir auf die Malediven. Ich hoffe, dort nimmt sie wieder zu. Dann werden wir sehen, wie es weitergeht.“

Liebes-Ulitimatum
"Wenn die Katzi ned mitkommt, dann müss ma unsere Beziehung überdenken", stellte Lugner Anastasia ein Ultimatum. Diese nahm die Drohung offenbar ernst und entschied sich, Richard in den Familien-Urlaub zu begleiten. Am Sonntag-Abend jetteten die Lugners gemeinsam in wie wohlverdiente Auszeit.

Urlaub als letzte Rettung
Wie sich die Beziehung zwischen Richard Lugner und Anastasia in Zukunft entwickeln wird, steht zwar in den Sternen, aber vielleicht können die Meeres-Wellen eventuelle Beziehungs-Wogen glätten. Und wenn alle Stricke reißen, ist auch Mausi  als potentielle Vermittlerin mit von der Partie.  Am 11. Jänner sind die Lugners wieder in Wien. Spätestens dann werden wir sehen, ob sich der Society-Baumeister und sein Katzi auf den Malediven zusammenraufen konnten...

Diashow Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

Katzi und Mausi beim Venen-Doc

Lugners aktuelles Katzi mit dem verflossenen Mausi beim Arzt: Die Krampfadern mussten weg.

1 / 15

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.