Richard Lugner: So ein 'Katzi'-Jammer Richard Lugner: So ein 'Katzi'-Jammer

Immer dünner

© Karl Schöndorfer

 

Richard Lugner: So ein 'Katzi'-Jammer

Klar tuschelte man hinter vorgehaltener Hand über Richard Lugner und sein Katzi, Anastasia Sokol. Das aber nicht wegen des Altersunterschiedes von 57 Jahren, die zwischen dem Paar liegen.


Bei der CD-Präsentation von Albano Carrisi im Weingut Hillinger reiste der Baulöwe mit seiner blonden Begleiterin an. Beobachter trauten ihren Augen nicht. Das Katzi ist nur noch Haut und Knochen. Während der Veranstaltung blieb sie ständig im Abseits, vermied es, unnötig oft von den Fotografen abgelichtet zu werden.

Probleme mit Magen
Was ist los? Richard Lugner dazu: "Sie hat in letzter Zeit solche Probleme mit dem Magen. Den hat sie sich schon sicher zehnmal auspumpen lassen!" "Nein, so oft nicht!", faucht sein Katzi dazwischen.

Doch gesund sieht das nicht mehr aus. Läuft Anastasia unter Umständen da nicht irgendeinem Schönheitswahn hinterher? Der Baumeister gibt nur zu Protokoll, dass er kein Problem mit ihrer Figur habe. Doch da platzt es aus ihr heraus: "Geh, du sagst immer, dass ich blad bin!"

Wo ist Katzis Lächeln?
Dass sich die beiden danach sofort in Scherze über Lugners anstehende Kur verlieren, kann nicht davon ablenken, dass mit dem Katzi irgendetwas nicht stimmt. Denn verfolgt man ihre Lugner’sche Karriere, dann hat sie konsequent nicht nur an Gewicht, sondern auch von ihrem Lächeln verloren.

Vielleicht liegt es daran, dass zwischen ihr und dem Rest der Lugners Eiszeit herrscht – doch das wäre nur noch das Tüpfelchen auf dem "i".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.