Hochbrisante Grasser-Flöttl-Deals Hochbrisante Grasser-Flöttl-Deals

Liechtenstein Deals

© APA

 

Hochbrisante Grasser-Flöttl-Deals

Die diskrete Liechtensteiner Centrum Bank versteht sich laut Eigendefinition als „reine Privatbank für anspruchsvolle nationale und internationale Kunden“. Zu letzteren zählt Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser.

In der Selbstbeschreibung der Centrum Bank heißt es weiter: „Die Bank weist stabile und klare Eigentumsverhältnisse auf und ist nicht börsenkotiert. Die Mehrheit der Aktien wird von der Familie Marxer kontrolliert. Mitglieder der Familie Marxer sind bereits in dritter Generation in der Unternehmensgruppe tätig.“

Karibik-Connection
Centrum-Präsident Peter Marxer ist auch in den Karibik-Geschäften von Bawag-Spekulant Wolfgang Flöttl kein Unbekannter. Schon zur Zeit der ersten, noch erfolgreichen Karibikgeschäfte des Milliarden-Zockers Flöttl fungierte Marxer als Repräsentant seiner British-Virgin-Islands-Firmengruppe Chelsfield in Vaduz, und er ist es immer noch.

Millionen-Kaution
Nun war Marxer auch führender Manager im Firmengeflecht von Julius Meinl und seiner Bank. Nicht zuletzt flossen die 100 Millionen Kaution für Meinl über ein Konto der Centrum Bank.

Bemerkenswert ist, dass es Zahlungsflüsse im engsten Umfeld von Karl-Heinz Grasser an Konten der Centrum Bank geben soll. Einerseits Honorare bzw. Gewinnbeteiligungen aus seinem Engagement bei Meinl International Power (MIP), andererseits aus mutmaßlichen Deals rund um Hypo AlpeAdria-Genussscheine.

Die zeitlichen Zusammenhänge, insbesondere mit dem berühmten Meinl-Grasser-Flöttl-Yachtausflug im August 2005 lassen vermuten, dass Grasser damals eine Veranlagung seiner Gelder durch Flöttl ins Auge gefasst haben könnte. Immerhin galt Flöttl zu diesem Zeitpunkt noch als höchst erfolgreicher Banker – seine Bawag-Fehlspekulationen in der Höhe von mehreren hundert Millionen Euro wurden erst im Herbst ruchbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Wahlmanipulation? Video sorgt für Wirbel
Was steckt dahinter? Wahlmanipulation? Video sorgt für Wirbel
Ein Video soll eine Wahlfälschung zugunsten Van der Bellens beweisen. 1
Van der Bellen: "Es war ein historischer Tag"
Neuer Bundespräsident Van der Bellen: "Es war ein historischer Tag"
Keine Rede mehr von „arschknapp“. VdB gewinnt die Stichwahl sensationell deutlich. 2
Hofer würde über Todesstrafe abstimmen lassen
Hofburg-Wahl Hofer würde über Todesstrafe abstimmen lassen
Der FPÖ-Kandidat vertraut bei Todesstrafe auf "Gespür" der Menschen. 3
Hofer: Das war "Selbstmordattentat" Mitterlehners
Wahlempfehlung VdB Hofer: Das war "Selbstmordattentat" Mitterlehners
Der FPÖ-Kandidat sorgte nach seiner Niederlage mit diesem Sager für Wirbel. 4
Mini-Demo gegen Hofer: 5 Anzeigen
F*ck Hofer Mini-Demo gegen Hofer: 5 Anzeigen
Die Demonstration gegen FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer endete mit 5 Anzeigen. 5
Briefwahl-Stimmen: Endergebnis erst am Dienstag
LIVE-TICKER Briefwahl-Stimmen: Endergebnis erst am Dienstag
Verzögerungen bei Auszählung in Tirol - jetzt schaltet sich Landeshauptmann ein. oe24 berichtet live. 6
Vergewaltigung am Praterstern: Afghanen ohne Reue
Prozess in Wien Vergewaltigung am Praterstern: Afghanen ohne Reue
Die jugendlichen Asylwerber legten ein formelhaftes Geständnis ab. 7
FPÖ-Wähler packt aus: "Darum wähle ich jetzt VdB"
Grenze erreicht FPÖ-Wähler packt aus: "Darum wähle ich jetzt VdB"
Für Michael S. aus Baden wurde nun eine Grenze erreicht. Hier erklärt er warum. 8
Amis lachen sich über Norbert Hofer schlapp
Vor Millionen-Publikum Amis lachen sich über Norbert Hofer schlapp
In der amerikanischen "Daily Show" bekommt Norbert Hofer ordentlich sein Fett ab. 9
Sechs Tote bei Familiendrama in Niederösterreich
Böheimkirchen Sechs Tote bei Familiendrama in Niederösterreich
Drei der Toten sind Kinder - Frau lief Amok 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen