Lkw-Fahrer wurde Unterschenkel amputiert

Arbeitsunfall

© ÖSTERREICH/ Schwarzl

Lkw-Fahrer wurde Unterschenkel amputiert

Nach einem Arbeitsunfall in Altheim (Bezirk Braunau) in Oberösterreich musste einem 46-Jährigen der rechte Unterschenkel amputiert werden. Die Ärzte im AKH Linz konnten ihn nicht mehr retten. Dem Lkw-Fahrer war das Bein von einer herunterfallenden Palette zerquetscht worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen