Sonderthema:
Mann fiel in Wien von Baustellen-Gerüst

Arbeitsunfall

Mann fiel in Wien von Baustellen-Gerüst

Ein 50-jähriger Arbeiter ist Freitag früh auf einer Baustelle in Wien-Alsergrund tödlich verunglückt. Der Mann war in der Van-Swieten-Gasse auf der fünften Etage eines Gerüsts in etwa elf Metern Höhe mit der Abdeckung von Fenstern beschäftigt, als seine Kollegen einen dumpfen Knall hörten. Josef G. lag am Gehsteig auf dem Rücken, er dürfte die sogenannte "Fußwehr" des Gerüsts durchbrochen haben. Für den 50-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten