Sommer
wird heuer
saukalt Sommer
wird heuer
saukalt

Wetter Vorschau

© Getty

 

Sommer wird heuer saukalt

Das Wetter spinnt total. Vom Frühling gab es bisher keine Spur: Kalt und verregnet waren die vergangenen Wochen. Der Mai fiel ins Wasser.

Die aktuellen Wetter Informationen finden Sie hier!

Und jetzt wird uns auch noch der Sommer gestohlen. Statt Sonnenbad am See bei 30 Grad müssen wir Pullover und Jacken wieder rausholen.

Ende Juni kippt das Wetter und wird viel zu kalt
Wetterexperte Carsten Brandt von donnerwetter.de erstellte ein erstes Langfrist-Vorhersagemodell: „Im Juli kippt das Wetter. Wir werden häufige Ausreißer nach unten erleben – richtige Kaltluft-Einbrüche. Teilweise mit Temperaturen bei nur 12 Grad! Das ist ein Knaller im Sommer!“

Die Daten zeigen: Ab Ende Juni wird es viel zu kühl für die Jahreszeit. Bei Regenschauer oder wolkigem Wetter stürzen die Temperaturen auf knapp über 10 Grad (in der Tabelle sind Durchschnittswerte angegeben, die untertags noch deutlich unterschritten werden).

Diese Schock-Temperaturen gelten für das Flachland Österreichs. Auf den Bergen wird es weitaus kälter: „Wenn solche Bedingungen einige Tage lang vorherrschen, kann es auf 2.000 Meter sogar schon schneien“, so Carsten Brandt.

Auch an der Adria gibt es häufig kein Badewetter
Kein Ausweg ist übrigens die Flucht an die Mittelmeer-Küsten. Urlaubsdestinationen wie Italien, Kroatien oder Griechenland werden ebenso lange Phasen mit nur 14 oder 15 Grad erleben.

Schuld an der Kälte-Misere ist der vergangene Horror-Winter, so Experte Carsten Brandt: „Wenn in Mittel-Europa ein Winter zu kalt ist, dann ist es meist so, dass die gleiche Wetterlage auch im Frühjahr und bis in den Sommer hinein immer wieder kommt.“

Der Hintergrund: Kaltluft fließt vom Atlantik direkt in den Mittelmeer-Raum. Dort wird Feuchtigkeit in die Wolken getankt. Diese Mischung aus kalt und nass wird dann genau über uns abgeladen (dieses Phänomen ist auch schuld am jetzigen Desaster-Wetter).

Die einzige gute Nachricht, die der Wetter-Experte aus seinen Daten lesen kann: Im Juni – zur Zeit der Fußball-WM – wird es warm. Dann ist der Besuch von Gastgärten oder Public-Viewing möglich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen