Straßensperren in der Klagenfurter Innenstadt

Wegen Trauerfeier

© APA

Straßensperren in der Klagenfurter Innenstadt

Am Samstag wird rund um das Begräbnis von Jörg Haider in der Klagenfurter Innenstadt der Ausnahmezustand herrschen. Die City ist ab Mitternacht für den gesamten Verkehr gesperrt, lediglich Lieferanten und Marktfahrer werden laut Polizei durchgelassen. Der "Konduktweg" vom Landhaushof zum Neuen Platz und später weiter zum Dom darf ab 9.30 Uhr von Fußgängern nicht mehr überschritten werden. Der Andrang der Medien ist enorm, besonderes Gedränge herrscht um die wenigen Fotografen-Plätze im Dom.

Fahrverbot
Fahrverbot für Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr wurde für folgende Straßen angeordnet: Pernhartgasse, Radetzkystraße, Waaggasse (ab Waaggasse Nr. 10), Ursulinengasse (ab der Theatergasse), Eggergasse (ab der Theatergasse), Pfarrplatz (ab der Theatergasse), 10.-Oktober-Straße (ab dem Viktringer Ring), Bahnhofstraße (ab dem Viktringer Ring), Mießtaler Straße (ab dem Völkermarkter Ring), Salmstraße (ab dem Völkermarkter Ring), Priesterhausgasse (bis zur Einfahrt Hochgarage Geyerschütt), Getreidegasse (ab dem St. Veiter Ring).

In der Villacher Straße ist das Parken für ankommende Reisebusse vorgesehen. Hier wird es deshalb am Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr Fahrbahnverengungen und eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h geben. Die Ringstraßen werden in beiden Richtungen befahrbar bleiben. Am Villacher Ring kann es jedoch wegen des Busparkplatzes zu Behinderungen kommen.

Am besten mit Öffis anreisen
Die Bevölkerung wird gebeten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Stadtwerke-Busse verdichten ihren üblichen Takt und die ÖBB ändert ihren Fahrplan von Samstags- auf Werktagsbetrieb. So ist die rechtzeitige und kontinuierliche An- und Abreise von aus ganz Kärnten möglich. Die Bahn hat unter 0463-93000-342 und 0463-93000-343 eine Infohotline eingerichtet.

Für den Individualverkehr stehen zusätzliche Parkflächen bei Minimundus, in der August-Jaksch-Straße und beim Strandbad mit Anschluss an den öffentlichen Verkehr zur Verfügung. Die Tiefgarage am Neuen Platz ist bereits ab Samstag, 00:00 Uhr gesperrt. Zudem herrscht über der Klagenfurter Innenstadt ein generelles Flugverbot

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen