Crash auf B1 fordert zwei Tote

Aus Kurve geflogen

Crash auf B1 fordert zwei Tote

Zwei Todesopfer hat ein Verkehrsunfall am Sonntag in St. Pölten gefordert. Dabei dürfte ein Pkw auf der B1a in Fahrtrichtung Stadt in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten sein. Der Wagen stieß mit dem rechten Heck gegen einen Baum.

Genickbruch
Die Lenkerin (20) und der Beifahrer (21) starben laut ärztlicher Auskunft vermutlich an Genickbruch. Der Unfall dürfte bereits einige Stunden zurück liegen. Die beiden Toten wurden erst Sonntagvormittag entdeckt.

Laut "144 - Notruf NÖ" waren die Unfallopfer eingeklemmt. Am Vormittag wurde ein Kriseninterventionsteam zur Betreuung der Angehörigen entsandt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen