Vermisster tot aufgefunden

Von Hund entdeckt

© SID

Vermisster tot aufgefunden

Fieberhaft sucht die Polizei nach der 15-jährigen Romina Mahnken: Seit Anfang Mai ist das Mädchen aus dem deutschen Bremerhaven abgängig. Sie soll sich laut Zeugenaussagen zuletzt in Gallneukirchen, Engerwitzdorf und Pregarten aufgehalten haben. Die 15-Jährige ist etwa 175 cm groß, hat mittellanges rötliches Haar und trägt zwei Tätowierungen: Die Inschrift „Menderes“ am linken sowie ein Herz am rechten Arm. Hinweise an 059133/4330/100.

Die Hoffnung aufgeben musste die Familie des Paschingers Christian Essig: Seit Freitag war der 42-Jährige aus seiner Wohnung abgängig – seitdem fehlte jede Spur von ihm. Die Polizei vermutete einen Unfall – gestern Nachmittag bestätigte sich der Verdacht: Ein Polizeidiensthund fand den Vermissten tot in einem Waldstück beim Stadtfriedhof. Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen