Einbrecher stahlen in Saalfelden 50 Uhren

40.000 Euro Schaden

© APA, Symbolfoto

Einbrecher stahlen in Saalfelden 50 Uhren

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in Saalfelden (Pinzgau) rund 50 hochwertige Uhren erbeutet. Der genaue Wert der Beute steht noch nicht fest, er dürfte zwischen 30.000 und 40.000 Euro liegen, teilte die Sicherheitsdirektion Salzburg mit.

Täter trotz Alarmanlage entkommen
Die Einbrecher drangen um 2.30 Uhr in das Geschäft im Stadtzentrum ein und konnten trotz ausgelöster Alarmanlage mit sofortiger Nebeleinwirkung die Uhren entwenden. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen