Lenker betrunken: Auto überschlug sich

Schwerer Unfall

© ff Frankenmarkt

Lenker betrunken: Auto überschlug sich

Die Lokaltour nach Feierabend dürften zwei Monteure in Frankenmarkt (Bez. Vöcklabruck) wohl etwas übertrieben haben: Auf der Heimfahrt geriet das Auto von Günther R. (45) ins Schleudern und überschlug sich.

Betrunken. In bereits angeheitertem Zustand stiegen die beiden Männer gegen 20 Uhr ins Auto ein. Auf der Bundesstraße 1 verlor der 45-jährige Lenker dann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto geriet mit Tempo 100 erst auf das rechte Straßenbankett, schleuderte quer über die Fahrbahn und überschlug sich dann auf einer angrenzenden, rund drei Meter hohen Böschung.

Günther R. und sein Arbeitskollege Andreas B., der sich am Beifahrersitz befand, wurden beim Crash eingeklemmt. Ein Alkotest verlief positiv.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen