Motoren aus Harder Werft gestohlen

20.000 Euro Schaden

© privat

Motoren aus Harder Werft gestohlen

Unbekannte Täter sind in ein Winterlager einer Werft in Hard am Bodensee eingebrochen und haben fünf Außenbordmotoren gestohlen. Außerdem durchsuchten die Kriminellen mehrere Boote und entwendeten ein Autoradio. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf 15.000 bis 20.000 Euro, der Sachschaden wurde mit 4.000 Euro beziffert.

Die Täter gelangten auf das Gelände, indem sie ein Loch in den Maschendrahtzaun der Werft schnitten. Anschließend drangen sie auch in die Halle der Werft ein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen