Sonderthema:
Totes Au-pair: Flüchtling soll Minderjährige missbraucht haben

Vorwürfe

Totes Au-pair: Flüchtling soll Minderjährige missbraucht haben

Der mutmaßliche Mord an der US-Studentin Lauren M.(25) aus Wien-Wieden steht kurz vor der Klärung. In der Schweiz wurde der Gambier Abdou I.(24) festgenommen, nach dem die Polizei seit zwei Wochen gefahndet hatte. Er sitzt inzwischen in Auslieferungshaft. Seine DNA-Spuren wurden am Tatort gesichert und abgeglichen. Offenbar ein Treffer im internationalen Fahndungssystem. Der 24-Jährige war gespeichert, weil er bereits in Deutschland einschlägig in Erscheinung getreten sein soll. Dort wurde ihm sexueller Missbrauch einer Minderjährigen vorgeworfen.

Verdächtiger stimmte seiner Auslieferung zu
Die Fahnder des Bundeskriminalamtes spürten ihn jetzt mittels Handypeilung auf. Er hatte sich unter andere Flüchtlinge gemischt und ist in der Schweiz untergetaucht. In einer Unterkunft in Kreuzlingen im Kanton Thurgau wurde er festgenommen.

Der Gambier hat seiner Auslieferung nach Österreich zugestimmt. Er dürfte demnächst nach Wien überstellt werden. Es gilt die Unschuldsvermutung.

(lae)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen