Sonderthema:
Vespa-
Akrobat 
dreht Runde am Riesenrad

Wien

Vespa-
Akrobat 
dreht Runde am Riesenrad

Mit seiner Vespa-Manie erstaunt der 36-jährige Extremsportler Günter Schachermayr immer wieder das Pu­blikum. So fuhr er im Herbst des Vorjahres die 35 Grad steile Skisprungschanze am Bergisel in Tirol hinauf – ÖSTERREICH berichtete.

Auch gewann er bereits zahlreiche internationale Freestyle-Wettbewerbe. Im Guin­ness­buch der Rekorde ist seine spektakuläre Vertikalfahrt auf dem Stahlseil in einer Höhe von 45 Metern eingetragen. Am Samstag stand wieder eine ganz spezielle Aktion mit einem seiner Kult-Roller auf dem Programm:

Doppelt abgesichert
Der Familienvater ließ sich im Sattel seiner Vespa eine Runde vom Riesenrad mitziehen – dabei war das Gefährt von einem Drahtseil und der Fahrer selbst mit einem Spezialgurt gesichert. Höchster Punkt der beeindruckenden Fahrt: 64,75 Meter.

Um 15 Uhr war das Unterfangen unter großem Publikumsinteresse geschafft. Schachermayr: „Es war nicht so übel, nur leicht windig.“ Sein nächster Coup führt ihn und seine Maschin’ per Hubschrauber auf 4.000 Meter Höhe – Weltrekord.

(lae)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen