Heinz Fischer kriegt eigenen Rock-Song

Von "Heinz aus Wien"

© APA

Heinz Fischer kriegt eigenen Rock-Song

Sie sind bisher mit Alben wie „Welsfischen am Wolgadelta“, „Elektroboot, bitte“ oder „Die bunten Fahnen gehn über die Welt“ bekannt geworden. Jetzt mischt sich die kultige Rock-Band Heinz aus Wien in den Bundespräsidentschaftswahlkampf ein. Für ihren Namenvettern haben Michael Gaissmaier & Co. eine Rock-Hymne komponiert.

Zwar ist der Song hoch geheim und soll erst morgen präsentiert werden, eines sickerte aber durch: Der Präsident begab sich in den Proberaum der Band – und setzte sich höchstpersönlich zum Fotoshooting ans Schlagzeug. In Fischers Wahlkampf-Truppe findet man den Song – Details werden noch nicht verraten – „cool“. Gilt doch Heinz als Kultband, die dem Präsidenten bei jüngeren Wählerschichten den richtigen Kick geben soll.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen