U-Ausschuss

U-Ausschuss

U-Ausschuss

U-Ausschuss

U-Ausschuss

U-Ausschuss

U-Ausschuss

Telekom-Chef wusste von nichts

Seiten: 1234

Seit Tagen ist sein Unternehmen in den Schlagzeilen. Von gekauften Gesetzen ist die Rede, von Schmiergeldern, von ganzen Wahlkämpfen, die gesponsert wurden. Im großen Stil soll die Telekom Austria von 2000 bis 2008 Politiker und Funktionäre bestochen haben. Gestern nun nahm Telekom-Chef Hannes Ametsreiter erstmals vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss Stellung zu den Vorwürfen. Seit April 2009 ist er Vorstandsvorsitzender, vorher schon jahrelang Top-Manager bei der Telekom.

Licht ins Dunkel
Um 12.46 Uhr wird Ametsreiter vor den Ausschuss gebeten und stellt sofort klar: „Leider trägt unser Unternehmen zu dem Sittenbild bei, das hier präsentiert wird.“ Aber: Jetzt wolle der Salzburger endlich Licht ins Dunkel bringen und endgültig mit der „Vergangenheit abschließen“.

200.000 Mails
In der Sache geht es heute um 200.000 E-Mails, die dem Nachrichtenmagazin News vorliegen und das Unternehmen massiv belasten sollen. Doch der Telekom-Chef will von den brisanten Dokumenten im Vorfeld nichts gewusst haben: „Ich kenne die E-Mails nicht und weiß nicht, ob sie authentisch sind. Aber auch ich habe ein Interesse daran, sie zu sehen.“ Souverän gibt sich der gebürtige Salzburger heute. Er wirkt offen, erklärt immer wieder: „Auch ich habe großes Interesse daran, den Ausschuss zu unterstützen.“

Hausdurchsuchung
Helfen kann Ametsreiter aber doch nicht. Rund eine Milliarde Mails würden auf den Telekom-Servern liegen. All diese zu durchforsten, wäre nur schwer möglich. Während Walter Rosenkranz (FPÖ) eine Hausdurchsuchung verlangt, empfiehlt Peter Pilz (Grüne), die E-Mails einfach nach dem Stichwort „ÖVP“ zu durchforsten. Gelächter im Saal.

Um 14.21 Uhr ist alles auch schon wieder vorbei: Ametsreiter verschwindet durch den Hintereingang. Trotz Bedarf – aufgeklärt hat er heute wenig.

Hier klicken: Wer aller auf Hocheggers Gehaltsliste stand >>

Hier klicken: So verlief der Auftritt von Telekom-Boss Ametsreiter >>

Nächste Seite: Der Tag im Liveticker zum Nachlesen

Autor: Dana Müllejans
Seiten: 1234
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen