Wer mehr arbeitet, ist der Dumme

Gagenvergleich

© Getty

Wer mehr arbeitet, ist der Dumme

Es klingt so einfach, wie es umstritten ist: ÖVP-Finanzminister Josef Pröll will ein Sozialkonto einführen, auf dem genau ausgewiesen ist, wie viele und welche Gelder die Steuerzahler vom Staat erhalten – um für mehr Transparenz zu sorgen. „Keinesfalls wollen wir damit eine Debatte über die Familienbesteuerung auslösen“, beeilt sich Staatssekretär Reinhold Lopatka hinzuzufügen.

Die SPÖ lehnt die Idee ab, sie fürchtet Sozialabbau und eine "Neiddebatte".

Besserverdiener zahlen bei Sozialtransfers drauf
Joanneum Research in Graz hat jetzt anhand von konkreten Familien nachgerechnet – und beweist, dass die Sozialtransfers tatsächlich eine viel radikalere Einkommensnivellierung auslösen, als allgemein erwartet wurde:

  • So bekommt eine vierköpfige Familie mit einem Brutto-Einkommen von nur 950 Euro monatlich Sozialtransfers in der Höhe von 1.765 Euro vom Staat. Insgesamt bleiben dieser Familie 2.572 Euro verfügbares Geld.
  • Verdoppelt man die Monats-Bruttogage auf 1.900 Euro, bleibt dieser Familie ein reales Einkommen von 2.992 Euro.
  • Verdoppelt man nochmals auf 3.800 Euro Brutto-Gage, erzielt die Familie eines gut verdienenden Leistungsträgers 3.192 Euro inklusive Transfers.

Zwischen den Einkommen von 1.900 und 3.800 Euro liegt der gewaltige Schnitt, der die Einkommen der Leistungsträger fast völlig entwertet.

Trotz doppelt so hoher Brutto-Gage hat diese Familie im Monat ganze 50 Euro pro Kopf mehr zur Verfügung.

Der Gagen Vergleich

Familie mit 2 Kindern (1 und 4 Jahre)

Fall A

Fall B

Brutto Einkommen

1900€

3800€

Netto Einkommen

1614€

2669€

Sozialtransfers

Urlaubszuschuss Ferienaktion

38€

0€

Zuschuss Kinderkrippe

176€

64€

Kinder Zuschuss Land

145€

0€

Kinderbetreuungsgeld

436€

o€

Kinderabsetzbetrag

102€

102€

Familienbeihilfe

344€

344€

Pendlerbeihilfe (25-49km)

21€

13€

Wohn- & Betriebskostenbeihilfe

116€

0€

Sozialtransfers gesamt

1378€

523€

Verfügbares Einkommen

2992€

3192€

Einkommen pro Kopf

748€

798€

Einkommensunterschied pro Kopf: 50€

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen