Darabos besucht Obamas Wahl-Zentrale

US-Trip

Darabos besucht Obamas Wahl-Zentrale

Zum Auftakt der USA-Reise von SPÖ-Verteidigungsminister Norbert Darabos stand am Donnerstag ein Treffen mit UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon in New York auf der Tagesordnung. Themen des Gesprächs: Die Bürgerkriegslage in Syrien und die heimischen UNO-Truppen am Golan – dem Gebiet zwischen Syrien und Israel.

Diashow Darabos-Besuch in New York

Darabos-Besuch in New York

Darabos-Besuch in New York

Darabos-Besuch in New York

Darabos-Besuch in New York

Darabos-Besuch in New York

1 / 5

Danach geht es zum NATO-Gipfel nach Chicago weiter. Dort wird Darabos an Arbeitssitzungen mit US-Präsident Barack Obama teilnehmen. Aber der ehemalige SPÖ-Bundesgeschäftsführer und Ex-Wahlkampfmanager von Heinz Fischer will in Obamas politischer Heimatstadt auch ein wenig Wahlkampfbeobachtung machen. In Chicago befindet sich schließlich die Zentrale des Campaign-Büro von Obama ...

Kanzler zwischen USA & Brüssel

Am Sonntag reist Werner Faymann ebenfalls zum NATO-Gipfel nach Chicago, um beim Truppenabzug aus Afghanistan zu vermitteln. Faymann trifft dort auch auf Frankreichs Neo-Präsident Hollande, der nächste Woche beim EU-Gipfel in Brüssel den Fiskalpakt neu diskutieren will. Faymann – ein Parteifreund Hollandes – hält wie die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Pakt fest. Damit wird er wohl auch in Brüssel zum idealen Vermittler ...

 Mailen Sie uns Ihre Meinung an: i.daniel@oe24.at

Autor: Isabelle Daniel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen