Sonderthema:
Japan: Regierung will Neuaufbau Fukushimas

Dekontaminierung

Japan: Regierung will Neuaufbau Fukushimas

Die Behörden arbeiteten daran, die radioaktiv verseuchte Gegend um das Katastrophenkraftwerk Fukushima zu dekontaminieren, erklärte Noda am Mittwoch vor Journalisten in Tokio.

Entschädigungen und Gesundheitskontrollen für die von der Katastrophe betroffenen Menschen seien sichergestellt, sagte er. Nach der Havarie des Atomkraftwerks Fukushima im März mussten rund 100.000 Anrainer ihre Häuser verlassen. Die Region kann nach Angaben der Behörden noch über Jahre hinweg Sperrgebiet bleiben.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen