Sarrazin-Buch ist Beststeller

Umstrittenes Werk

 

Sarrazin-Buch ist Beststeller

Das umstrittene Buch des Vorstandsmitglieds der Deutschen Bundesbank, Thilo Sarrazin, findet reißenden Absatz. Bei vielen Buchhändlern war das umstrittene Werk "Deutschland schafft sich ab" am Freitag ausverkauft, wie eine dpa-Umfrage ergab.

Nach Angaben des Verlags DVA sind bereits 70.000 Bücher ausgeliefert. Am Montag soll die vierte Auflage mit weiteren 80.000 Exemplaren folgen. Die fünfte und sechste Tranche sei bereits in Auftrag gegeben, sagte eine Sprecherin der Deutschen Verlags-Anstalt in München. Die Gesamtauflage werde bei 250.000 Exemplaren liegen. Das Buch sei ein großer Verkaufsschlager.

Lieferzeit 1-3 Wochen
Dies bestätigt auch ein Blick auf die Charts. Auf der Bestsellerliste des größten Internet-Buchhändlers Amazon steht das Buch längst auf dem ersten Platz, gefolgt von dem Buch "Das Ende der Geduld" der verstorbenen Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig. Die Lieferzeit beträgt aktuell ein bis drei Wochen. Auch viele Buchhandlungen warten dringend auf Nachschub. "Ich kenne keine Buchhandlung hier um Umkreis, die das noch vorrätig hat", sagte Andreas Haßelmann von der Buchhandlung Röhm in Sindelfingen, wo Sarrazin am 30. November zu einer Lesung erwartet wird.

Sarrazin warnt in seinem Buch vor den Folgen einer Überfremdung. Wegen seiner Aussagen über muslimische Einwanderer soll er bei der deutschen Bundesbank abgelöst werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen