Versinkt im Meer

"Die Welt" steht vor dem Untergang

Dubai kommt aus der Krise offenbar gar nicht mehr heraus. Nachdem Meldungen über eine Pleite die Runde machten, jetzt die neueste Schock-Nachricht aus dem Emirat am Persischen Golf: Das Mega-Projekt "The World", eine künstliche Inselwelt, droht im Meer zu versinken. Das berichtet zumindest die "Daily Mail".

diashow

Deformiert
Die NASA hat Fotos veröffentlicht, die ein Astronaut der Weltraumstation ISS geschossen hat. Ganz deutlich zu erkennen: Die Insel-Welt hat mit dem ursprünglichen Plan nicht mehr viel zu tun, alles sieht ein wenig deformiert aus. Bereits nach wenigen Jahren nagt also die Zeit und v.a. das Meer an der Traumwelt.

Flaute
Im Gegensatz zu dem Problem mit dem Meer scheint auf den Konten der Investoren aber Ebbe zu herrschen, denn laut NASA tut sich auf den Inseln nichts mehr. Es gibt seit Wochen keine neuen infrastrukturellen Entwicklungen auf den Inseln. Offiziell ist man aber nur im Verzug.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen