Wir jagten den Italo-Jackpot

Super-Jackpot

© TZ ÖSTERREICH/Fally

Wir jagten den Italo-Jackpot

O Solosechser mio! 13 ÖSTERREICH-Leser verbrachten den gestrigen Tag mit der Jagd nach dem großen Glück. Der Ort: Mailand. Die Mission: Mit unfassbaren 144 Millionen Euro aus dem SuperEnalotto im Gepäck nach Österreich zurückkommen.

Der frühe Vogel fängt den Wurm – und so begann der Tag schon bei den ersten Sonnenstrahlen. Um 6.25 Uhr stand für die hoffnungsvolle Truppe in Wien-Schwechat ein NIKI-Jet bereit – sie alle hatten den Trip in die Mode- und Kulturmetropole beim großen ÖSTERREICH-Gewinnspiel gewonnen.


Lotto Fieber auf ATV.at

Eine Stunde und zwanzig Minuten später landete der ÖSTERREICH-Lotto-Bomber im sonnigen Mailand. Blauer Himmel, leichte Brise, bis zu 30 Grad – Bella Italia, wie es sein soll.

Beste Stimmung bei Cappuccino vor dem Dom
Gleich am Flughafen wurden die ersten Tipps abgegeben. „Ich habe vier Monate in Mailand studiert. Mit dem Gewinn würde ich mir hier eine schöne Stadtwohnung kaufen“, träumt Kathrin Rath. Nicole Schotter ist gerade mit ihrem ersten Kind schwanger. Das Baby kommt im Oktober – vielleicht als Sprössling einer Millionärin?

Gut gelaunt und voller Träume ging es anschließend per Shuttlebus ins wunderschöne Stadtzentrum. Dort genoss die Gruppe erst einmal La Dolce Vita pur – bei einem Gratis-Cappuccino vor der prächtigen Kulisse des Mailänder Doms. „Ich genieße den heutigen Tag ganz einfach. Sollte ich auch noch gewinnen, werde ich das Leben meiner Familie und meiner Freunde noch netter gestalten“, so ÖSTERREICH-Leserin Claudia Gaigg. Nachmittag war dann Shopping und Sightseeing angesagt: Von den Läden der weltbesten Designer bis zur berühmten Mailänder Scala war für jeden Geschmack etwas dabei. Kurz vor 21 Uhr hob der NIKI-Jet wieder Richtung Wien ab. Möglicherweise mit einem künftigen Multimillionär an Bord …

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen