Erstes Salzburg-Highlight:

Große Premiere

Erstes Salzburg-Highlight: "Jedermann"

Sie ist die am meisten gehypte Person der Salzburger Festspiele – die Buhlschaft. Jedes Jahr steht ihre Darstellerin in Hugo von Hofmannsthals Jedermann im Mittelpunkt des Kultursommers. Und das, obwohl die Rolle gerade einmal 30 Zeilen Text beinhaltet. Gestern war es Miriam Fussenegger, die neben „Jedermann“ Cornelius Obonya im Rampenlicht stehen und ihm den Kopf verdrehen sollte.

Hochkarätige Gästeschar

Nicht weniger hochkarätig ist alljährlich auch die VIP-Gästeliste der Premiere. So hatten sich für gestern Abend neben Landeshauptmann Wilfried Haslauer und dem künstlerischen Leiter der Festspiele Sven Eric Bechtholf auch Camilla Habsburg, Luxus-Immobilien-Maklerin Marlies Muhr und zahlreiche weitere Society-Größen angesagt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.