Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Adriatief bringt Niederschläge 1/5°

Recht verbreitet überziehen dichte Wolken den Himmel, außerdem breiten sich von Süden und Osten zeitweilige Regen- und Schneefälle aus. Die Schneefallgrenze steigt tagsüber auf 500 bis 1500m Seehöhe an. Kaum Niederschlag fällt durch Föhneinwirkung ganz im Westen. Der Wind weht meist nur schwach, nur im Bergland bläst teils lebhafter Südwind. Die Temperaturen erreichen 0 bis 6 Grad. Heute Nacht: In den Abend- und ersten Nachtstunden kommt es insbesondere im Norden und Osten noch zu Regen oder Schneefällen, nach Mitternacht zieht das Niederschlagsfeld nach Nordosten ab. Die Schneefallgrenze liegt nördlich des Alpenhauptkamms meist zwischen 400 und 900m, im Süden und Südosten deutlich darüber. Der Wind weht schwach bis mäßig aus vorwiegend Südwest bis Nord. Die Tiefsttemperaturen minus 5 bis plus 4 Grad.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten