Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Windig, zeitweise sonnig, Schneefall im N, -1/5°

Bis in den Nachmittag hinein überwiegt in den westlichen und südlichen Landesteilen sonniges und trockenes Wetter. Nachfolgend werden jedoch bis zum Abend die Wolken langsam dichter. Überall sonst gibt es hingegen neben zahlreichen dichten Wolken nur etwas Sonnenschein. Während es im nördlichen Alpenvorland zwischen dem Salzkammergut und dem Mostviertel zeitweise regnet oder schneit, ziehen weiter im Norden und Osten nur wenige kurze Regenschauer durch. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 800m Seehöhe. Nach wie vor kommt der Wind aus West bis Nordwest und bläst vor allem im Norden und Osten sowie in den Föhnstrichen im Süden lebhaft, im Bergland auch stark. In der Früh minus 7 bis plus 5 Grad, mit den tiefsten Werten in Osttirol und Kärnten. Die Tageshöchsttemperaturen sind mit 3 bis 8 Grad erreicht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten