Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Schauer und Gewitter, zeitweise sonnig. 13/21°

Die Luftschichtung bleibt labil. Vielerorts wechseln Sonnenschein und dichtere Wolkenfelder, im Tagesverlauf kommt die Quellwolken- und Schauerbildung generell wieder rasch in Gang. In erster Linie konzentrieren sich die Schauer auf das Berg- und Hügelland, vor allem im Südosten sind auch Gewitter eingelagert. Weitgehend trocken ist es hingegen im Nordosten. Der Wind weht schwach bis mäßig, aus überwiegend westlichen Richtungen. Tageshöchsttemperaturen 17 bis 24 Grad. Heute Nacht: Abends gibt es über den Bergen und im Süden noch ein paar Regenschauer sowie lokale Gewitterzellen. Im Lauf der ersten Nachthälfte klingen diese aber weitgehend ab und dann geht es überall niederschlagsfrei durch die restliche Nacht. Zudem lockert es immer öfter auf, meist ist es wechselnd, nach Norden hin oft gering bewölkt. Der Wind weht schwach, im Norden auch mäßig aus West. Tiefsttemperaturen der Nacht 8 bis 15 Grad.