Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Inneralpin und im Südosten häufig Regen und Schnee. 1/5°

Der Ostalpenraum liegt am Donnerstag unter einer dichten Wolkenschicht. Aus dieser Schicht regnet und schneit es häufig. Der Niederschlagsschwerpunkt liegt dabei südlich des Alpenhauptkammes sowie im Südosten. In den Landesteilen nördlich der Donau legt der Niederschlag sogar längere Pausen ein. Die Schneefallgrenze liegt generell zwischen 500 und 1000m Seehöhe. Speziell im Süden kann es jedoch vorübergehend auch bis in tiefe Lagen hinab schneien. Der Wind weht in der Früh im Norden und Osten noch mäßig, tagsüber kommt er nur noch schwach aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen minus 3 bis plus 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten