Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Bedeckt, Schneeregen-/Regenschauer -2°/2°

Abgesehen von kurzen sonnigen Auflockerungen in den westlichen Landesteilen bleibt der Himmel über Österreich wolkenverhangen. Bei einer Schneefallgrenze zwischen 300 und 800m Seehöhe regnet und schneit es außerdem häufig. Der Niederschlagsschwerpunkt verlagert sich jedoch allmählich von der Alpensüdseite in Richtung Norden und Osten. Der Wind kommt schwach bis mäßig aus West bis Nord. Am Nachmittag umspannen die Temperaturen minus 1 bis plus 6 Grad. Heute Nacht: Aus dichten Wolken muss in der Nacht auf Montag verbreitet und auch häufig mit Schneefall oder mit Regen gerechnet werden. Die Schneefallgrenze liegt zwischen tiefen Lagen und bis 500m Seehöhe. Der Niederschlagsschwerpunkt in Form von Schneefall liegt jedoch an der Alpennordseite. Im Süden klingen die Niederschläge in der zweiten Nachthälfte schließlich ab und während der Morgenstunden lockern hier die Wolken langsam auf. Bei schwachem bis mäßigem Wind aus West bis Nordwest kühlt es auf minus 6 bis plus 2 Grad ab.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten