Totalblockade: FPK verhöhnt alle

Sondersitzung im Landtag

© APA, TZ ÖSTERREICH/Raunig

Totalblockade: FPK verhöhnt alle

Seiten: 12

Kärntner Landtag, Freitagabend, großer Sitzungssaal. Von den 36 Mitgliedern sind nur 19 Abgeordnete anwesend: elf von der SPÖ, sechs von der ÖVP und zwei Grüne. Kaum 50 Meter entfernt haben sich die 17 FPK-Abgeordneten in ihrem Landtagsklub im zweiten Stock des historischen Baus eingebunkert. Nur FPK-Landtagspräsident Josef Lobnig ist als Einziger seiner Fraktion erschienen. OE24 berichtete LIVE.

Die blaue Desperado-­Logik für die Blockade: Ein Neuwahlbeschluss braucht die Anwesenheit von zwei Dritteln der Abgeordneten. Sind die Freiheitlichen nicht im Saal, können die restlichen Mandatare von Rot, Schwarz und Grün einfach nicht über Neuwahlen abstimmen.

Haider hat die Blockade-Politik 1994 erfunden
Erfunden hat diese Taktik in Kärnten 1994 Jörg Haider: Damals hat die FPÖ sechsmal durch Auszug aus dem Landtag die Wahl von Christof Zernatto zum ÖVP-Landeshauptmann verhindert. Erst 86 Tage nach der Landtagswahl blieben die Blauen doch sitzen, und Christof Zernatto wurde gewählt.

Jetzt soll am kommenden Dienstag eine neuerliche Sitzung abgehalten werden. Grünen-Chef Rolf Holub tobte über die Blockadepolitik: „Das demokratische System wird verhöhnt, das ist feige Flucht vor der Verantwortung.“ SP-Chef Peter Kaiser bezeichnet die Blockade als „verantwortungslos“.

Grund für die Hinhaltetaktik der FPK: Landeschef Dörfler will Zeit gewinnen. Das Korruptionschaos schadet der FPK enorm, die Partei verliert nach neuester Umfrage 20 % gegenüber der letzten Wahl .

Lesen Sie aktuell: Umfrage: SPÖ in Kärnten auf Platz 1, FPK stürzt ab

 


Nächste Seite: Unser spannender LIVE-Ticker zum Nachlesen.

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
FPÖ gegen Cannabis: Wähler empört
Aufregung FPÖ gegen Cannabis: Wähler empört
Die Blauen sind gegen eine Legalisierung - sehr zum Unwillen vieler Wähler. 1
FPÖ verhöhnt Van der Bellens Personenkomitee
Hofburg-Wahl FPÖ verhöhnt Van der Bellens Personenkomitee
Herbert Kickl lässt kein gutes Haar an den Unterstützern Van der Bellens. 2
Rechts formiert sich jetzt Konkurrenz für Strache
Politik-Insider Rechts formiert sich jetzt Konkurrenz für Strache
Es gibt aber Kritik an der Untätigkeit Straches in der Flüchtlingskrise. 3
FPÖ-Haimbuchner: Sexismus-Vorwurf nach Burkini-Post
Aufregung FPÖ-Haimbuchner: Sexismus-Vorwurf nach Burkini-Post
Der Landeshauptmannstellvertreter ließ abstimmen: Bikini oder Burkini. 4
Kern gegen Burka-Verbot
ÖSTERREICH-Interview Kern gegen Burka-Verbot
Bundeskanzler im Interview: "Kein relevanter Beitrag zur Integration." 5
Kern widerspricht Doskozils Merkel-Kritik
ÖSTERREICH Kern widerspricht Doskozils Merkel-Kritik
Kanzler widerspricht Verteidigungsminister im ÖSTERREICH-Interview. 6
Kurz 30: Jungstar auf Sprung zum Kanzler
Feier mit Familie in NÖ Kurz 30: Jungstar auf Sprung zum Kanzler
Jung für einen Politiker, ist er längst ein abgekochter Profi. 8
Grüne treten mit Katze gegen Blau an
Leopoldstadt-Wahl Grüne treten mit Katze gegen Blau an
Plakate sollen mit "Es wird eng" und "Wer nicht wählen geht, macht blau" mobilisieren. 9
Asyl-Stopp auf langer Bank
"Ewige" Begutachtung? Asyl-Stopp auf langer Bank
Die SPÖ spielt bei Notverordnungsbeschluss auf Zeit. 10
Die neuesten Videos 1 / 10
FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Kickl eckt an FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Das Personenkomitee bestünde aus Mitgliedern der Schickeria.
Erst nach einem Monat gerettet
Neuseeland Erst nach einem Monat gerettet
Eine junge Frau verliert auf ihren Wanderung ihren Freund und harrt einen Monat in einer Berghütte aus, bevor sie von der Bergrettung befreit wird.
Drohne zeigt Zerstörung
Italien Erdbeben Drohne zeigt Zerstörung
Eine Drohne der Feuerwehr ist über das Bergdorf geflogen und hat deprimierende Bilder aufgenommen.
Mächtiger Vulkanausbruch
Guatemala Mächtiger Vulkanausbruch
Der Vulkan Santa Maria ist kürzlich ausgebrochen. Dabei konnte beobachtet werden, wie eine rund 4000 Meter hohe Aschewolke in den Himmel stieg.
Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Direkt an der Kirche Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Auf diesem Bild sieht man, was man sehen will.
News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
News Flash News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
Themen: Nachbeben in Italien, Anschlag in der Türkei, Neue „rechte Partei“?, Gabalier reicht SPÖ-Hetze, Marihuana Straffreiheit
Erdbebenübung in Tokio
Japan Erdbebenübung in Tokio
Mehrere Tausend Menschen nahmen bei der Übung teil. Diese sollte eine Simulation eines 7,2 starken Erdbebens darstellen.
FPÖ gegen Cannabis
Aufregung FPÖ gegen Cannabis
Die Blauen sind gegen eine Legalisierung - sehr zum Unwillen vieler Wähler.
Norbert Hofer ging in die Luft
FPÖ Norbert Hofer ging in die Luft
Der begeisterte Flieger ging erstmals via Ballon in die Luft.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.