Video vom Härtetest: Galaxy S4 vs. iPhone 5

Smartphone-Duell

Video vom Härtetest: Galaxy S4 vs. iPhone 5

Technisch kann das iPhone 5 mit dem aktuellen Samsung-Flaggschiff nicht mithalten. Dies hat unser Technik-Vergleich bereits gezeigt. Und auch in unserem großen Test lieferte das neue Galaxy S4 eine hervorragende Performance ab. Doch nun stand erstmals ein Extremtest am Programm. Das amerikanische Versicherungsunternehmen "Square Trade" hat sich nun nämlich angesehen, wie es um die Nehmerqualitäten der beiden Top-Handys steht. Zur Erinnerung: Gegen das Galaxy S3 konnte sich das iPhone 5 vor rund einem Jahr bei einem ähnlichen Test klar durchsetzen.

Galaxy S3 war auch mit dabei
Beim aktuellen Vergleich hat sich Square Trade neben den beiden aktuellen Modellen auch ein Galaxy S3 noch einmal angesehen. So sind die Unterschiede noch besser zu sehen. Konkret wurden die drei Bereiche "Gehäuse-Stabilität", "Rutschfestigkeit" und "Wasserdichte" untersucht.

Video zum Thema Härtetest: Samsung Galaxy S4 gegen iPhone 5

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Stabilität
Beim Falltest hat eindeutig das Apple-Smartphone die Nase vorne. Während beim S3 und beim S4 beim Sturz auf die Kante die Displays zu Bruch gingen, kam das iPhone 5 mit einigen Kratzern davon. Hier profitiert das Apple-Handy offenbar von seinem kleineren Display.

Rutschtest
Bei diesem Test wurde untersucht, welches der drei Geräte die rutschigste Rückseite hat. Dazu ließen die Tester die drei Smartphones über eine glatte Oberfläche schlittern. Auch hier zeigte sich, dass die Samsung-Geräte deutlich weiter rutschen als das iPhone. In der Praxis würden sie also schneller bzw. leichter über ein Ende eines Tischs oder eines Kästchens hinausrutschen.

Wasserdichte
Smartphones, die über keinen speziellen Schutz verfügen, hassen Wasser wie die Pest. Dennoch passiert es manchmal, dass sie feucht bzw. komplett nass werden. Während das iPhone 5 und das Galaxy S4 nach einem kurzen Wasserbad einwandfrei funktionierten, wurde beim S3 der Kopfhörer kaputt. Mit ihm konnten also keine Anrufe mehr getätigt werden.

Fazit
Laut Square Trade ist das iPhone 5 das stabilste Smartphone dieses Vergleichs. Bei den Galaxy-Modellen verhindern vor allem das Kunststoffgehäuse und die Display-Größe ein besseres Abschneiden. Sie stufen das Galaxy S3 sogar etwas besser als seinen Nachfolger ein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen