Heiß oder kalt: Wirbel um

10.000e Tickets weg

Heiß oder kalt: Wirbel um "50 Shades"-Start

Es ist das erste große Kino-Highlight es Jahres und niemand weiß, ob ein anderer Film diesen Hype heuer überhaupt noch überbieten kann. Mittwochnacht um Punkt 24 Uhr flimmert der 117-minütige Erotik-Streifen Fifty Shades of Grey erstmals in den österreichischen Kinosälen über die Leinwand, und der Ansturm auf die Tickets ist gewaltig!

50.000 Tickets wurden im Vorverkauf abgesetzt

Laut Universal Pictures wurden bereits im Vorfeld allein in Österreich 50.000 Karten für das Kino-Highlight verkauft. Bereits zu Weihnachten (!) sollen Tickets für den zweiten Teil der Bestsellerverfilmung verschenkt worden sein, berichten Kino-Betreiber. Die Folge: Mega-Schlangen vor den Ticket-Schaltern, ein Riesen-Andrang auf die Online-Ticket-Shops und: „Das Interesse ist weiterhin ungebrochen“, erklärt Heike Kurzmann von Österreichs größtem Kinobetreiber Cineplexx.

Film wird am liebsten mit den Freundinnen geschaut

Gerade jetzt am Wochenende und auch am Valentinstag nächste Woche Donnerstag wird es in den Kinosälen noch einmal bummvoll.

Nicht aber nur beim ÖSTERREICH-Lokalaugenschein am Starttag am Donnerstag in der Wiener Millen­nium City wurde klar: Der Blockbuster rund um Christian Grey und Anastasia Steele zieht besonders Frauen an und: Am liebsten schaut man sich das Erotikdrama eben nicht mit dem eigenen Partner, sondern gemeinsam mit den besten Freundinnen an.

Ersten Teil sahen 600.000 Österreicher in den Kinos

Schon der erste Teil der Bestsellerverfilmung hatte vor fast genau zwei Jahren knapp 600.000 Österreicher in die Kinos gelockt, allein ein Drittel kamen am Startwochenende. Weltweit spielte der erste Teil 567,9 Millionen Euro ein. Nicht unwahrscheinlich, dass auch der zweite Teil an diesen Erfolg heranreicht.

Was ist Ihre Meinung zum Film?
Voten Sie mit!

 

So reagiert das Internet: Zwischen Jubel und Spott

 
Für die einen ist es ein „Hammer-Film“ und deutlich besser als der erste Teil. Für die anderen ein „Blödsinn“, so langweilig, wie der Waschmaschine zuzuschauen. Im Netz gehen die Meinungen zum Österreich-Start von „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“ hoch wie sonst selten. Auch auf oe24.at können Sie jetzt abstimmen: Was halten Sie von dem neuen Blockbuster?
 
2.jpg © Facebook
1.jpg © Facebook
3.jpg © Facebook
shades7.jpg
shades8.jpg
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.